TERMINE & KONTAKT:

Wir bitten um telefonische Anmeldung zum BabyBauch.SINGEN bei Martina oder auch per E-Mail. Sollte jemand den Wertschätzungsbeitrag derzeit nicht leisten können, bitten wir um Kontaktaufnahme mit uns. Wir sind offen über die Höhe und Art des Beitrags zu sprechen.

Termine zum BabyBauch.SINGEN erhältst du über unseren Newsletter und Terminkalender.

Gerne vereinbaren wir individuelle Singrunden und Termine für Einzelstunden/Familien/Kleingruppen.

Wir freuen uns über deine Kontaktaufnahme.

TERMBESCHREIBUNGEN:

Herbstkurs BabyBauch.SINGEN Purbach

Herbstkurs BabyBauch.SINGEN Salzgrotte Podersdorf

 „Singen ist die eigentliche Muttersprache des Menschen.“ – Yehudi Menuhin

Positive Aspekte des BabyBauch.SINGENs:

Bonding, Entspannung, Erlernen von Atemtechniken & Mentaltechniken zum besseren Umgang mit Wehen- und Geburtsschmerzen

Der etwas andere Geburtsvorbereitungskurs! Gemeinsam werden, in entspannender Atmosphäre, heilsame Lieder aus aller Welt gesungen. Die besonderen Melodien dieser Lieder wirken tief ins Unterbewusstsein. Sie berühren Herz und Seele und führen zu einer engeren Verbindung zwischen Mutter & Baby.  Die Stimmmelodie der Mutter prägt sich tief beim Baby ein und das Singen dieser Lieder wirkt auch nach der Geburt beruhigend auf das Kind. Auch ist die Zeit des Singens eine angenehme Auszeit für die werdende Mutter. Das BabyBauch.SINGEN fördert weiters die Atmung. Spezielle Atemtechniken bereiten einem auf die Geburt vor. Die Mütter erlernen auch Mentaltechniken um mit dem Wehen- und Geburtsschmerz gut umzugehen. Das Zusammentreffen mit anderen Müttern bietet die Möglichkeit zum Austausch. Wissenschaftlich nachgewiesen und auch aus eigener Erfahrung kann ich die positive Wirkung des Singens auf das ungeborene Kind und die werdende Mutter bestätigen. Die beiden Geburten meiner Söhne, zwischen denen 6 Jahre liegen, haben mir gezeigt wie hilfreich Atmung, Mentaltechniken und die heilsamen Lieder sein können. Nach meinem ersten Geburtserlebnis konnte ich mir eine weitere Geburt nicht vorstellen. In den Jahren bis zu meiner Hausgeburt 2016 durfte ich viele Techniken kennen und leben lernen. Samuels Geburt war ein wundervolles, einzigartiges Ereignis.

Es sind keinerlei musikalische Vorkenntnisse notwendig. Beim „Heilsamen Singen“ geht es nicht um das Treffen von Tönen, sondern um das Berühren von Herz und Seele. Jeder Mensch trägt ein wunderbares Instrument in sich, seine Stimme!

BabyBauch.SINGEN ist natürlich auch für Väter: ideales Paarerlebnis | stärkt die Verbindung von Vater und Baby | Mittel zum Stressabbau